Dorf Unterbäch

Unterbäch – Das “Rütli der Schweizer Frau”

Unterbäch ist eine Walliser Gemeinde mit ca. 400 Einwohnern. Das Dorf (1’200 M.ü.M.) liegt auf einem Hochplateau in den sogenannten Schattenbergen, die trotz des Namens eine der sonnigsten und schönsten Gegenden der Schweiz ist.

Seit 1957, als in Unterbäch zum ersten Mal eine Frau an einer Volksabstimmung teilnehmen durfte, trägt Unterbäch schweizweit die Bezeichnung „Rütli der Schweizer Frau“.

Mehr dazu…